Bidirektionales Laden von Elektrofahrzeugen

Werkstudent, Praktikum at Forschungsstelle für Energiewirtschaft e.V. in München
Online since 2019-06-14


Neben der Energiewende und der Digitalisierung stellt die Verkehrs- und Mobilitätswende einen wichtigen Baustein eines nachhaltigen Energiesystems dar. Die zunehmende Durchdringung von Elektrofahrzeugen birgt ein breites Spektrum an Chancen und Risiken für unterschiedliche Teile der Wertschöpfungs-kette. Parallel soll das Energiesystem dekarbonisiert, dezentralisiert, demokratisiert und digitalisiert werden.

In diesem Kontext untersucht die FfE die technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen von Elektrofahrzeugen im Energiesystem. Speziell durch das bidirektionale Laden kann das Elektrofahrzeug das Energiesystem wechselseitig unterstützen. Hierzu sollen neue Anwendungsfälle entworfen, konzipiert und demonstriert werden.

Dir als Student*in bieten wir die Chance, im Team der FfE Deine Ideen einzubringen und Arbeitspakete selbstständig zu bearbeiten, um so Einblicke in die wissenschaftliche Praxis zu bekommen.

Mehr dazu auf unserer Website!

Applications to this email address

Alumni & Career übernimmt keine Gewähr für die Inhalte dieser Stellenanzeige. Sehen Sie ein Problem mit dieser Stellenanzeige? Report this job ad!