PROMOVIERTER BIOLOGE / MEDIZINER ALS WISSENSCHAFTLICHEN REF

Befristete Anstellung, Festanstellung bei Bayerische Forschungsallianz GmbH in München
Eingestellt am 25.01.2019


IHRE AUFGABE ...
als wissenschaftlicher Referent besteht in der aktiven Unterstützung – inkl. administrativer Tätigkeiten – des Fachbereichs, bei der Vorbereitung und Entwicklung neuer EU-Förderanträge, insbesondere bei der professionellen Erstellung, Ausgestaltung bzw. grafischen Aufbereitung von Präsentationen und Projektanträgen bis zur Einreichung des Forschungsantrags. Sie stehen den Projektkonsortien sowohl bei der Projektanbahnung und -administration als auch bei der Budgetkalkulation hilfreich zur Seite. Weitere Aktivitäten in Ihrem Tätigkeitsfeld umfassen hierbei auch fachspezifische Recherchen, Themenaufbereitung und Informationsbereitstellung, die Kenntnis passgenauer europäischer Förderinstrumente sowie die Unterstützung und das Zuarbeiten bei der Organisation von EU-Informationsveranstaltungen.

WIR WÜNSCHEN UNS ...
für diese Aufgabe eine offene, teamfähige Persönlichkeit mit sicherem Auftreten, Organisationsgeschick, guter Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Kreativität, die eng mit der Leitung und den Kollegen im zuständigen Fachreferat und den kooperierenden Forschern zusammenarbeiten wird.
Sie haben ein Studium in Biologie und/oder Medizin erfolgreich mit einer Promotion abgeschlossen. Vorausgesetzt werden mindestens drei Jahre Forschungserfahrung mit dem Fokus auf „schwere Krankheiten“ (z.B. Krebs, Infektionskrankheiten, Herz- und Kreislauferkrankungen, Diabetes, chronische Krankheiten etc.).
Zwingend erforderlich sind zudem nachweisbare Erfahrungen bei der Antragstellung für europäisch geförderte Projekte für Forschung, Entwicklung und Innovation und die dafür notwendigen Kenntnisse über die Forschungsprogramme der Europäischen Union sowie deren Fördermechanismen.
Darüber hinaus sollten Sie über einschlägige EDV-Kenntnisse (Microsoft-Office-Programme) verfügen und mit einschlägigen Bildbearbeitungs- und Grafikprogrammen am PC vertraut sein. Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir zwingend voraus.
Ihr Arbeitsplatz ist München. Der/die Bewerber/in hat regelmäßige Dienstreisen in Bayern, ggf. auch im weiteren In- und Ausland (z.B. Brüssel) durchzuführen.

Anhang Herunterladen

Link zur Stellenanzeige Bewerbungen an diese E-Mail Adresse

Alumni & Career übernimmt keine Gewähr für die Inhalte dieser Stellenanzeige. Sehen Sie ein Problem mit dieser Stellenanzeige? Melden Sie es uns!