Ingenieur Produktions-, Mikrosystem-, Feinwerktechnik, Mechatronik (m/w) FERTIGUNGSTECHNIK

Festanstellung bei Dr. Johannes Heidenhain GmbH in Traunreut (Raum Rosenheim)
Eingestellt am 02.01.2018


Ingenieur Produktions-, Mikrosystem-,
Feinwerktechnik, Mechatronik (m/w)
Fertigungstechnik
Prozessentwicklung & Konzeption von
Fertigungsanlagen (und -vorrichtungen)
Referenz-Nr.: GM21134

Die Voraussetzung für die Produktion hochinnovativer, komplexer Messinstrumente ist ein ebenso innovatives automatisiertes Fertigungsumfeld. Ingenieure, die Freude daran haben, sich etwas einfallen zu lassen und Lösungen für immer neue Aufgabenstellungen zu (er)finden, sind ebenfalls gefragt. Ein Umfeld für Sie? Dann erwartet Sie in unserem Team Fertigungstechnik ein breit gefächertes Aufgabenspektrum.

Ihre Aufgabe: Sie projektieren hochgenaue Fertigungsanlagen und Betriebsmittel für die Fertigung optischer Komponenten. Dafür stimmen Sie sich mit internen und externen Projektbeteiligten ab und erstellen Lastenhefte sowie Spezifikationen, die Sie in einer Fertigungseinführung mit unserer Produktion technologisch abnehmen. Die Betreuung bestehender Anlagen und Prozesse im gesamten Lebenszyklus fällt ebenfalls in Ihr Ressort. Bei der kontinuierlichen Optimierung sind Sie ebenso gefordert wie als "Troubleshooter“ bei akuten Fertigungsproblemen. Zudem koordinieren Sie an der Schnittstelle zwischen Entwicklung und Fertigung Produktneueinführungen sowie Änderungen von Fertigungsschritten und -verfahren. Bei Bedarf passen Sie diese auch mit Hilfe von SPC-Analysen an. Eine Einführung der Produktionsmitarbeiter in die neuen Abläufe rundet die Aufgabe ab. Nicht zuletzt werden Sie an der Evaluation, Auswahl und Einführung komplett neuer Fertigungsverfahren mitwirken.

Ihr Profil: Studienabschluss als Ingenieur Produktionstechnik, Mikrosystemtechnik, Mechatronik oder Feinwerktechnik • Absolvent oder Profi mit Berufserfahrung • erste Erfahrung mit einer modernen Programmiersprache.

Wir sind einer der führenden Hersteller von Längen- und Winkelmesstechnik für anspruchsvolle Positionieraufgaben in Produktionsmaschinen. Unsere Produkte kommen vor allem in hochgenauen Werkzeugmaschinen sowie in Anlagen zur Produktion und Weiterverarbeitung von elektronischen Bauelementen zum Einsatz, und das in aller Welt. Darüber hinaus sind wir einer der führenden Hersteller von Numerischen Steuerungen für Werkzeugmaschinen.

Sie erkennen Ihre Chance? Nähere Informationen gibt
Ihnen gern Frau Gehrmann: Tel. 08669 31-3797

Anhang Herunterladen

Link zur Stellenanzeige

Alumni & Career übernimmt keine Gewähr für die Inhalte dieser Stellenanzeige. Sehen Sie ein Problem mit dieser Stellenanzeige? Melden Sie es uns!