Nutzungsbedingungen TUM Job- und Praktikabörse

Stand: 1. Juni 2017

(1) Einleitung

Die Technische Universität München fördert gemäß Art. 2 Abs. 5 Satz 2 des Bayerischen Hochschulgesetzes in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und der Arbeitsverwaltung den Erwerb von Zusatzqualifikationen zur Erleichterung des Übergangs in das Berufsleben für die Mitglieder ihrer Universität. Unter anderem bietet sie online eine Job- und Praktikabörse, die Studierenden, Absolventinnen und Absolventen, Promovierenden, Alumni und allen TUM Mitglieder die Jobsuche und damit den Berufseinstieg und die weitere Karrieregestaltung erleichtern sollen.

(2) Betreiber, Nutzende und Kunden

Diese Nutzungsbedingungen gelten zwischen dem Betreiber der „TUM Job- und Praktikabörse“, der Technischen Universität München (im Folgenden: Betreiber), und den Nutzerinnen und Nutzern (im Folgenden: Nutzenden), die über dieses Online-Jobportal nach Stellenangeboten suchen oder sich über Karriere-Veranstaltungen und –Services informieren sowie zwischen dem Betreiber und den Kunden.

Als Kunden werden im Folgenden Unternehmen, Organisationen oder Institutionen bezeichnet, die eine Leistung der TUM Job- und Praktikabörse in Anspruch nehmen und/oder buchen. Die Kunden können über die TUM Job- und Praktikabörse verschiedene Leistungen nutzen und/oder buchen, insbesondere Stellenangebote und Veranstaltungshinweise inserieren, Unternehmens-profile einstellen oder den Newsletter für Unternehmen abonnieren. Zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen finden für die Kunden die Datenschutzerklärung und die ABGs Anwendung.

(3) Vertragsgegenstand

Die TUM Job- und Praktikabörse ist ein für die Nutzenden kostenfreies universitätseigenes Online-Jobportal des Betreibers unter der URL www.tum.de/jobs. Über das Portal können Nutzende nach Stellenangeboten suchen und sich über Karriere-Veranstaltungen und –Services informieren. Für Nutzende ist keine Registrierung erforderlich.

Kunden müssen sich registrieren und können nach ihrer Registrierung über das Portal ihre Stellenangebote und Karriere-Veranstaltungen publizieren sowie andere Services für Unternehmen und Institutionen buchen und den Newsletter für Unternehmen abonnieren. Für Kunden sind einzelne Services kostenpflichtig.

Der Betreiber bietet dabei lediglich die Plattform für die Veröffentlichung dieser Stellenanzeigen und Veranstaltungshinweise. Die Bewerbungen der Nutzenden erfolgen direkt an die inserierenden Kunden ohne Einbindung des Betreibers.

(4) Urheberrechte

Die TUM Job- und Praktikabörse enthält Daten und Informationen, die marken- und/oder urheberrechtlich geschützt sind. Daher ist es nicht gestattet, Webseiten der TUM Job- und Praktikabörse oder Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Ohne Zustimmung des Betreibers ist es nicht gestattet, auf die TUM Job- und Praktikabörse mittels Links, Hyperlinks oder Framed Links zu verweisen; ausgenommen von dieser letztgenannten Regelung sind lediglich andere Institutionen oder Lehrstühle der Technischen Universität München.

(5) Haftung und Gewährleistung

(5.1.) Der Betreiber, seine gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften gegenüber den Nutzenden bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, also Pflichten, die die ordnungsgemäße Durchführung der Nutzungsvereinbarungen überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Nutzenden regelmäßig vertrauen dürfen, für Vorsatz und jede Fahrlässigkeit, bei einfacher Fahrlässigkeit jedoch begrenzt auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden.

(5.2.) Im Übrigen haftet der Betreiber, seine gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen nur für durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursachte Schäden. Im Falle grober Fahrlässigkeit ist die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.

(5.3.) Die Haftung des Betreibers gemäß (5.2.) für mittelbare Schäden und Folgeschäden ist im Fall von grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

(5.4.) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. –ausschlüsse (5.1. – 5.3.) gelten nicht im Falle einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz.

(5.5.) Der Betreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Inhalte der Stellenanzeigen, Unternehmensprofile und Veranstaltungshinweise, die der Betreiber im Auftrag der Kunden veröffentlicht, insbesondere nicht für deren Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität oder die Inhalte der vom Kunden übermittelten Texte, PDFs, Adressen, Links oder sonstigen Informationen. Für die Inhalte der Stellenanzeigen, Unternehmensprofile und Veranstaltungshinweise sind ausschließlich die Kunden verantwortlich.

(5.6.) Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung, wenn Nutzende Daten an Kunden weitergeben.

(5.7.) Hinweisen auf möglicherweise rechtswidrige Inhalte oder Verletzungen von Rechten Dritter wird der Betreiber unverzüglich nachgehen und die Inhalte bis nach einer Prüfung zum Schutz der Nutzenden zunächst vorübergehend, bei tatsächlicher Unzulässigkeit der Inhalte dauerhaft sperren.

(6) Downloads und Links

Downloads erfolgen auf eigenes Risiko. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch Herunterladen, Installation, Nutzung oder Speicherung von Inhalten der TUM Job- und Praktikabörse entstehen.

Der Betreiber hat keine Kontrolle über Webseiten, die über Links von der TUM Job- und Praktikabörse weg auf externe Webseiten führen. Wenn die Nutzenden Links auf andere Webseiten folgen und damit die Webseiten der TUM Job- und Praktikabörse verlassen, so tun sie dies eigenverantwortlich. Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Inhalte verlinkter Webseiten.

Erhält der Betreiber Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten verlinkter Webseiten, so wird er die entsprechenden Links zunächst vorübergehend, nach entsprechender Prüfung und Bestätigung der Rechtswidrigkeit der Inhalte die Links endgültig sperren.

Nutzende werden darauf hingewiesen, dass die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen verlinkter Webseiten von den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der TUM Job- und Praktikabörse abweichen und zu beachten sind.

(7) Inhalte der Kunden

Die Nutzenden werden darauf hingewiesen, dass sie für die Weitergabe persönlicher Daten an Kunden selbst verantwortlich sind und Sorgfalt und Vorsicht walten lassen sollten. Nutzende sollten die Identität der Empfänger ihrer persönlichen Daten prüfen. Vorsicht ist geboten bei der Weitergabe von Daten an private E-Mail-Adressen. Abzuraten ist dringend von der Weitergabe sensibler Daten wie z. B. Personalausweisnummer, Kreditkartennummer oder Bankdaten. Auch sollten Nutzende bedenken, dass Kunden persönliche Daten zu anderen Zwecken als in der Stellenanzeige angegeben, nutzen könnten.

(8) Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking)

Die TUM Job- und Praktikabörse benutzt Piwik, eine Open¬Source¬Software, zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe.

Piwik verwendet dazu bei jedem Aufruf so genannte Cookies, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzenden gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieses Internetangebotes werden ausschließlich auf dem Server der TUM Job- und Praktikabörse gespeichert. Der Betreiber verwendet diese statistischen Informationen, um die Nutzung der TUM Job- und Praktikabörse auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf den Webseiten zusammenzustellen, für Werbemaßnahmen und zum Nachweis der Resonanz auf einzelne Leistungen der TUM Job- und Praktikabörse. Diese Informationen werden nicht an Dritte übertragen. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Die Installation der Cookies können Nutzende durch eine entsprechende Einstellung des Browsers verhindern. Nutzende können gespeicherte Cookies jederzeit manuell aus dem Browser löschen. Dies kann dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen vollumfänglich nutzbar sind. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Piwik: http://piwik.org/privacy-policy/

Der Server der TUM Job- und Praktikabörse speichert folgende Protokolldaten, die nach sieben Tagen gelöscht werden:

• die IP¬-Adresse (anonymisiert),
• die Produkt¬ und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User¬-Agent),
• die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge und die Internetseite, von der auf die angeforderte Seite verlinkt wurde (Referrer).

(9) Deaktivierung Piwik Tracking (Opt¬-Out)

Wenn eine Speicherung und Auswertung dieser Daten durch Piwik nicht erfolgen soll, dann kann Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprochen werden. In diesem Fall wird auf dem Browser ein sog. Opt¬-Out-¬Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Abmeldung PIWIK:

http://www.piwik.tum.de/index.php?module=CustomOptOut&action=optOut&idSite=3&language=de

Achtung: Wenn Cookies gelöscht werden, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt¬-Out-¬Cookie gelöscht wird und ggf. erneut aktiviert werden muss.

(10) Änderungen der Nutzungsbedingungen

Inhalte und Funktionen der TUM Job- und Praktikabörse werden ständig weiterentwickelt und verbessert. Dementsprechend werden diese Nutzungsbedingungen stets angepasst und aktualisiert. Eine jeweils aktuelle Version kann jederzeit unter der URL: https://db.alumni.tum.de/jobs/nutzungsbedingungen eingesehen und ausgedruckt werden.

(11) Sonstiges

(11.1.) Mündliche Nebenabsprachen bestehen nicht. Die Rechtsunwirksamkeit einzelner Teile und Bestimmungen dieser Nutzungsbestimmungen berührt deren Gültigkeit im Übrigen nicht.

(11.2.) Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Gerichtsstand ist München.

(11.3.) Als rechtsverbindliche Fassung gilt die deutsche Fassung der Nutzungsbedingungen.

(12) Kontakt für weitere Fragen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Nutzungsbedingungen an:
Technische Universität München
Corporate Communications Center
Alumni & Career
80290 München
Deutschland
alumniundcareer@tum.de